17.10.2023 | Umgang mit der DSGVO | Berlin

Umgang mit der DSGVO

Umgang mit der DSGVO

für Vereine, Verbände und Stiftungen

für Vereine, Verbände und Stiftungen

Ehrenamt-DSGVO_ohne

Hanseatische Verbändeakademie

SCHULUNGSINHALTE

Die Datenschutzgrundverordnung (DSG-VO) wurde im Mai 2016 beschlossen und nach zweijähriger Vorlaufphase im Mai 2018 in allen EU-Mitgliedstaaten eingeführt.

In Deutschland wurde parallel dazu das Bundesdatenschutzgesetz per Ende Juni 2017 neu gefasst.

Dieses Seminar erklärt systematisch die wichtigsten Grundlagen:

· Anwendungsbereich
· Herangehensweise in der Organisation
· Grundsätze für die Verarbeitung von
personenbezogenen Daten
· Einwilligung zur und Zweckbindung der Verarbeitung
· Auftragsverarbeitung
· Sicherheit der Verarbeitung
· Betroffenenrechte
· Benennung eines Datenschutzbeauftragten
· Social Media, Cloud und Datenschutz

Die Teilnehmenden erarbeiten außerdem gemeinsam ein exemplarisches Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, das ihnen als Vorlage für ihre eigene Organisation dienen kann.

Während des Seminars wird auf konkrete Beispiele aus der Praxis und auf die Fragen der Teilnehmenden eingegangen.

Ehrenamt-DSGVO_ohne

Hanseatische Verbändeakademie

SCHULUNGSINHALTE

Die Datenschutzgrundverordnung (DSG-VO) wurde im Mai 2016 beschlossen und nach zweijähriger Vorlaufphase im Mai 2018 in allen EU-Mitgliedstaaten eingeführt.

In Deutschland wurde parallel dazu das Bundesdatenschutzgesetz per Ende Juni 2017 neu gefasst.

Dieses Seminar erklärt systematisch die wichtigsten Grundlagen:

· Anwendungsbereich
· Herangehensweise in der Organisation
· Grundsätze für die Verarbeitung von
personenbezogenen Daten
· Einwilligung zur und Zweckbindung der Verarbeitung
· Auftragsverarbeitung
· Sicherheit der Verarbeitung
· Betroffenenrechte
· Benennung eines Datenschutzbeauftragten
· Social Media, Cloud und Datenschutz

Die Teilnehmenden erarbeiten außerdem gemeinsam ein exemplarisches Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, das ihnen als Vorlage für ihre eigene Organisation dienen kann.

Während des Seminars wird auf konkrete Beispiele aus der Praxis und auf die Fragen der Teilnehmenden eingegangen.

TERMIN

Ort:      BERLIN

Datum:    17.10.2023

Dauer:     09:30-16:00 Uhr

KOSTEN

 

595,-€ zzgl 7% MwSt.

Im Preis enthalten

  • Gemeinsames Abendessen am Vorabend
  • Schulung inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen
Jetzt hier klicken und unverbindlich Ihre Plätze reservieren -
das erleichtert die Planung!
Referent Florian Brechtel
  • Florian Brechtel hat nach einer Banklehre ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Kapitalmarkt und Derivate an der Frankfurt School of Finance & Management absolviert, das er als Diplom-Betriebswirt (FH) abschloss.

TERMIN

Ort:

BERLIN

Datum:

17.10.2023

Dauer:

09:30-16:00 Uhr

Kosten

595,-€ zzgl. 7% MwSt.

Im Preis enthalten

  • Gemeinsames Abendessen am Vorabend
  • Schulung inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen
Jetzt hier klicken und unverbindlich Ihre Plätze reservieren -
das erleichtert die Planung!
Referent Florian Brechtel
  • Florian Brechtel hat nach einer Banklehre ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Kapitalmarkt und Derivate an der Frankfurt School of Finance & Management absolviert, das er als Diplom-Betriebswirt (FH) abschloss.
Hotel service bell on a table white glass and simulation hotel background. Concept hotel, travel, room

HOTEL

MAXX Hotel Sanssouci Potsdam
Allee nach Sanssouci 1
14471 Potsdam

Übernachtungspreis: 124,- €, pro Person
im Einzelzimmer Superior-Kategorie

Hotel service bell on a table white glass and simulation hotel background. Concept hotel, travel, room

HOTEL

MAXX Hotel Sanssouci Potsdam
Allee nach Sanssouci 1
14471 Potsdam

Übernachtungspreis: 124,- €, pro Person
im Einzelzimmer Superior-Kategorie

Comments are closed.